Baugleich zur Fw 190 A-1, jedoch mit bessere Bewaffnung: 2 x 7,92 mm MG 17 in den Tragflächwurzeln wurden durch 2 x 20mm MG 151/20 ersetzt. Mit je 60 Schuss. Spätere Maschinen erhielt zwei weitere 2 x MG 17.  Gesamtbewaffnung waren somit 2 x MG 17, 2 x MG/FF und 2 x MG 151/20. Die Version A-2 wurde von BMW 801C-2 Motor angetrieben und hatte zusätzliche Funkausrüstung. Das maximale Startgewicht war 3500 kg und Höchstgeschwindigkeit betrug 625 km/h in 5.500 m Höhe.

Insgesamt wurden 426 Fw 190 A-2 gebaut.

Zufallsauswahl von Fw 190 dieser Version in der Datenbank