„Die Focke Wulf Fw 190 wurde nicht als Rennpferd, sondern als Kavalleriepferd konzipiert.“

– Kurt Tank, Konstrukteur der Focke Wulf Fw 190 –

 

Die Focke-Wulf Fw 190, genannt ‘Würger’ (engl. Shrike) oder auch “Butcher Bird”, war ein vielseitiges Jagdflugzeug der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Es wurde während des Zweiten Weltkrieges hauptsächlich als Jagdflugzeug und Jagdbomber eingesetzt und ersetzte teilweise die Messerschmitt Bf 109 im Jahr 1941. Mehr als 20.000 Exemplare wurden hergestellt, darunter rund 6.000 Jagdbomber-Varianten.

Die neuesten Einträge in der Datenbank